Dein Weg zum Motorradführerschein

Genieße die Freiheit und mach deinen Motorradführerschein. Im Intensivkurs ab 8 Ausbildungstagen möglich. Hier findest Du allgemeine Informationen zum Ablauf Deiner Führerscheinausbildung in der Führerscheinklasse AM, A1, A2 und A. Schnell und kostengünstig zum Motorrad fahren kommen... mit der B196 Fahrerschulung!

Rollerführerschein Führerscheinklasse AM

Der Traum vom motorisierten Zweirad fahren. Wir halten für Deine Zweirad-Ausbildung eine ganze Reihe von Motorändern für Dich bereit. Angefangen bei der Führerscheinklasse AM (Roller, Moped) Mindestalter 15 Jahre. 

Keine Sonderfahrten vorgeschrieben.

Fahrschulmotorrad A1 Führerscheinklasse A1

Die Führerscheinklasse A1 Mindestalter 16 Jahre für Leichtkrafträder mit maximal 11Kw und 125 ccm. 

Motorradfahren mit Autoführerschein

Die Fahrerschulung B 196 erlaubt Leichtkrafträder der Führerscheinklasse A1 mit dem Autoführerschein zu fahren. Vorrausetzung sind mindestens 25 Jahre und 5 Jahre Führerscheinklasse B. Ablauf der Fahrerschulung: theoretischer Motorradunterricht und mindestens 5x90 Minuten Übungsstunden davon 1 Überland- und 1 Autobahnstunde.  Dauer: ab 2 Ausbildungstagen möglich.

Fahrschulmotorrad Motorradführerschein

Der A2 Führerschein

ab 18 Jahren berechtigt zum Fahren mit maximal 35Kw.

Der Unbeschränkte Motorradführerschein der Klasse A im Direkteinstieg für Personen ab 24 Jahren möglich.

Aufstiegsprüfung nach 2 Jahren: keine theoretische Prüfung, keine Sonderfahrten und nur 4 statt 6 Grundfahraufgaben in der praktischen Prüfung. 

Es gibt die Möglichkeit den Führerschein der Klasse A schon mit 21 statt, mit 24 Jahren zu machen. Vorteil ist, dass man dann, nach 2 Jahren gedrosseltem fahren, ohne Prüfung, offene Motorräder fahren darf. Der Trike-Führerschein der Klasse A mit der Schlüsselzahl 80.

 

Melde dich Online zum Führerschein an und erhalte Informationen zu unseren Preisen.

Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

Die kosten für einen Motorradführerschein

Kosten der Fahrausbildung zum Motorradführerschein:

Grundbetrag: Verwaltungskosten der Fahrschule und der theoretische Unterricht.

Übungsfahrten: die Anzahl ist abhängig von deinen persönlichen Fähigkeiten und dem Lernfortschritt.

12 Sonderfahrten: 5 Überlandfahrten, 4 Autobahn und 3 bei Dunkelheit.

Vorstellungsentgeld der Fahrschule zur theoretischen Prüfung und praktischen Prüfung.

Fremdkosten: DEKRA-Gebühren für die theoretische und praktische Prüfung.  Sehtest, Erste-Hilfe-Kurs, Passbilder und Verwaltungsgebühren der Straßenverkehrs Behörde.

Mit der Online Anmeldung kannst du 30€ Sparen !!!

 

Erhalte kostenlos unsere Informappe!  Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

Für Anmeldungen, Fragen und weitere Informationen könnt ihr uns nach wie vor telefonisch oder per WhatsApp unter 015231772494 erreichen.

Euer Team der Fahrschule Classic plus

Unterkunft benötigt?

Für unsere auswärtigen Ferienfahrschüler bieten wir eine kostengünstige und gepflegte Unterkünft. Du kannst während Deiner Führerscheinausbildung bei uns für nur 9€ pro Nacht Übernachten.

Hier finden sie uns

Fahrschule Classic plus

Ostrower Str. 19

03046 Cottbus 

Kontakt

Rufen Sie einfach an  0355/29054284 0355/29054284,oder nutzen Sie unser Kontaktformular.